Start » Tätigkeitsfelder » Sozialrecht

Sozialrecht

Der Schwerpunkt meiner Tätigkeit als Fachanwalt für Sozialrecht liegt im Heimrecht und Recht der Leistungserbringer.

 

Heimrecht

Hauptschwerpunkte meiner Tätigkeit auf diesem Gebiet sind die

  • Beratung und Vertretung bei Verhandlungen von Leistungs-, Vergütungs- und Prüfvereinbarungen nach SGB XII sowie bei
  • Verhandlungen von Leistungs- und Qualitätsverbesserungen nach SGB XI und dazugehörigen Pflegesatzverhandlungen
  • Vertragsgestaltungen von Heim-, Pflege- und Betreuungsvereinbarungen
  • Beratung und ggf. gerichtliche Vertretung bei Haftungsfragen im Zusammenhang mit Pflegefehlern (z.B. Dekubitus, Thrombose oder Kontrakturen) und Fragen zur Verantwortlichkeit bei Stürzen (z.B. unterlassener Einsatz von Sturzprotektoren)
  • Beratung und Vertretung bei Schiedsstellenverfahren

Recht der Leistungserbringer

Auch die Leistungserbringer, also die Vertragsärzte, Pflegedienste, Heil- und Hilfsmittelerbringer und Einrichtungen sozialer Trägervereine werden von mir beratend unterstützt.
Zu meinen Leistungen zählen hier z.B.

  • Vertragsgestaltungen zur Gründung von Praxen, Praxisgemeinschaften oder Gemeinschaftspraxen sowie Praxisübertragungen
  • rechtliche Gestaltung von Arbeits- und Mietverträgen
  • Beratung bei Fragen der leistungsgerechten Vergütung für die Verrichtungen nach dem SGB V und SGB XI
  • Beratung bei der Überprüfung der Pflegeplanung und -dokumentation durch den MDK
  • Beratung und ggf. gerichtliche Vertretung im Zusammenhang mit der Haftung bei Pflegefehlern
  • Beratung im Zusammenhang mit neuen Einrichtungskonzepten (z.B. Tagesfördereinrichtungen) oder neuer Kooperationsformen (z.B. Interdisziplinäre Frühförderstellen und Sozialpädiatrische Zentren in Umsetzung der Frühförderungsverordnung M-V)

Neben diesen Tätigkeitsschwerpunkten berate ich meine Mandanten gerne auch zu anderen Rechtsfragen.

 

© 2012 Sven Zimmermann-Rieck - Rechtsanwalt